HUMAC – Objekt »Gustirna (2)«


Ime / Name
Objekt »Gustirna (2)« / Zisterne (2)

Code: HU-OP-02                                       


Adresa / Adresse
Humac

Lokalna položaj / Position
Latitude: N 43,14357°   Longitude: E 16,75788°
Visina / Höhe: 319 m

Zemljište / Grundstücke
4990/8

Datum snimanja / Erfassungsdatum
20.06.2020 10:22:14


Informacije

Svaki stambeno-gospodarski sklop imao je gustirnu. Gustirne su dijelom ukopane, a dijelom nad zemljom tako da im je na vrhu terasa sa bunarom. Građene su kamenom u mortu, a presvedene polukružnim svodom. Napajaju se vodom s krovova okolnih kuća. Dok je prikupljanje vode s krovova katnica riješeno kamenim olukom na konzolama, detaljem preuzetim iz domicilnog naselja (Vrisnika), prikupljanje vode sa suhozidnih prizemnica riješeno je detaljem karakterističnim za Humac: neposredno pod strehom smanjena je debljina zida te je na vrhu njegovog dijela veće debljine položen niz kupa koje tvore kanal za odvodnju, izveden u nagibu prema gustirni.

Zaštitni položaj / Schutzstellung


Info

Jede Wohn- / Wirtschaftsstätte hatte eine Zisterne. Die Zisternen sind teilweise unter und teilweise über dem Boden, so dass sich eine Terrasse mit einem Brunnen darüber befindet. Sie wurden aus Stein mit Mörtel gebaut und mit einem halbkreisförmigen Gewölbe gewölbt. Sie werden von den Dächern der umliegenden Häuser mit Wasser versorgt. Während die Sammlung von Wasser von den Dächern der zweigeschoßigen Gebäude durch eine Steinrinne auf Konsolen gelöst wurde, ein Detail aus der Wohnsiedlung (Vrisnik), wurde die Sammlung von Wasser aus den Trockenbauhäusern durch ein für Humac charakteristisches Detail gelöst: Unmittelbar unterhalb der Traufe wurde die Dicke der Wand verringert, und auf ihrem Teil mit größerer Dicke wurde eine Reihe von Pfählen gebildet, die einen Abflusskanal bildeten, der zur Zisterne hin geneigt war.

gore / Seitenanfang


Linkovi / Links